Betreuung im Wochenbett

Betreuung im Wochenbett

Wochenbettbetreuung

Ich begleite Sie in den ersten Wochen nach der Geburt Ihres Kindes.

Bei meinen Hausbesuchen lege ich ein besonderes Augenmerk auf Ihr körperliches und seelisches Wohlergehen. Außerdem beobachte ich das Trinkverhalten, die Nabelheilung, sowie die allgemeine Entwicklung Ihres Kindes.

Ich unterstütze die wichtige Kennenlernphase zwischen Ihnen und Ihrem Kind und stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Sie haben 8 Wochen nach der Geburt Ihres Kindes Anspruch auf eine regelmäßige Wochenbettbetreuung!

Weitere Leistungen, die von der Krankenkasse nach der Wochenbettzeit übernommen werden, finden Sie unter Still- und Beikostberatung.

 

Um Frauen, die im Geburtshaus entbinden möchten, eine Rund-um-Betreuung bieten zu können, kann ich momentan nur Begleitungen von Geburtshausmamas annehmen. 

Previous post:

Next post: